Bild

Hans Vollmar (1915-1945)

Courtesy: Österreichische Zentralbibliothek für Physik & Fachbereichsbibliothek Chemie

Hans Vollmar war Assistent am I. Chemischen Laboratorium und Mitglied einer Widerstandsgruppe. Er wurde am 5. April 1945 von Professor Jörn Lange erschossen, als er die Zerstörung des Elektronenmikroskopes verhindern wollte.

Druckversion

Related content