Biblio

Export 590 results:
[ Author(Asc)] Title Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is B  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
B
A. Brunner, Homosexualität und Kriminalstatistik, QWIEN – Zentrum für schwul/lesbische Kultur und Geschichte, 2012. [Online]. Available: http://www.qwien.at/?p=1855.
H. Brunner, Der Antheil des deutschen Rechtes an der Entwicklung der Universitäten. Rede zum Antritt des Rectorats. Berlin: Julius Becker, 1896, p. 19 S.
S. Brunner, Die theologische Dienerschaft am Hofe Joseph II. Wien: , 1868.
S. Brunner, Ein Benediktinerbuch. Geschichte und Beschreibung der bestehenden und Anführung der aufgehobenen Benediktinerstifte in Oesterreich-Ungarn, Deutschland und der Schweiz. Würzburg, Wien: , 1880.
W. Brunner, Die Hochschulautonomie in Österreich. Wien: Manz, 1968, p. 108 S.
W. Brunner, Die Lernfreiheit in Österreich, WissR | Wissenschaftsrecht, Wissenschaftsverwaltung, Wissenschaftsförderung. Zeitschrift für Recht und Verwaltung der wissenschaftlichen Hochschulen und der wissenschaftspflegenden und -fördernden Organisationen und Stiftungen, vol. 1, pp. 48–60, 1968.
W. Brunner, Geschichte der österreichischen Hochschulen. Wien: Ketterl, 1960, p. 36 S.
W. Brunner, Die Promotio sub auspiciis [Stand 31. Juli 1988]. Wien: BMWF, 1988, p. 43 S.
M. Bruneforth and Lassnigg, L., Nationaler Bildungsbericht Österreich 2012, Band 1: Das Schulsystem im Spiegel von Daten und Indikatoren. Leykam: Graz, 2012, p. 208 S.
K. Brümmer-Pauly, Desertion im Recht des Nationalsozialismus. Berlin: , 2006.
F. Brümmer, Lexikon der deutschen Dichter und Prosaisten des neunzehnten Jahrhunderts. Leipzig: Reclam, 1885.
J. Bruhin, Petrus Kanisius. Freiburg/Schweiz: Kanisius Verlag, 1980, p. 136.
C. Brügmann, Wie sollen wir unserer Helden gedenken?, Die Gartenlaube, vol. 20, pp. 325–328, 1916.
E. Brugger, Von der Ansiedlung bis zur Vertreibung – Juden in Österreich im Mittelalter, in Geschichte der Juden in Österreich, H. Wolfram Wien: , 2013, p. 123-.
K. Bruckschwaiger, Othmar Spann. Ein österreichischer Vertreter der konservativen Revolution?, in Im Schatten der Totalitarismen. Vom philosophischen Empirismus zur kritischen Anthropologie. Philosophie in Österreich 1920–1951, M. Benedikt, Reinhold, K., and Zehetner, C. Wien: , 2005, pp. 467–474.
F. Bruckner, Stand der activen Civil-Staatsbeamten und Practicanten für die im Reichsrathe vertretenen Königreiche und Länder in den Jahren 1874 und 1875, Statistische Monatsschrift, vol. 1, pp. 518–526, 1875.
E. Bruckmüller, Personenlexikon Österreich. Wien: , 2002.
E. Bruckmüller, Wiederaufbau in Österreich 1945–1955. Rekonstruktion oder Neubeginn?. Wien: , 2006.
E. Bruckmüller, Die Verbindungen des CV in Österreich vor dem Ersten Weltkrieg. Gründungsphase und erste Konsolidierung, in Der CV in Österreich. Seine Entstehung, seine Geschichte, seine Bedeutung, G. Hartmann Wien: ÖCV, 1977.
E. Bruckmüller, CV-Verbindungen in Österreich bis zum Ersten Weltkrieg, in Abriß der Geschichte des österreichischen Cartellverbandes, E. Bruckmüller, Hartmann, G., and Schultes, G. Wien: , 1976, p. 13 S.
T. Brückler and Nimeth, U., Personenlexikon zur österreichischen Denkmalpflege. Horn: , 2001.
H. Brücke, Hilger, W., Höflechner, W., and Swoboda, W. W., Ernst Wilhelm von Brücke. Briefe an Emil Du Bois-Reymond, vol. 8/1, 2 vol. Graz: Akademische Druck- u. Verlagsanstalt, 1978.
E. Theodor Brücke, Ernst Brücke. Wien: Springer, 1928.
E. Brücke, Bericht über das Studienjahr 1879/80 erstattet, in Die feierliche Installation des Rectors der Wiener Universität für das Studienjahr 1880/81 am 16. October 1880, U. Wien Wien: Selbstverlag der k.k. Universität, 1880, pp. 3–16.
E. Brücke, Über die Nothwendigkeit der Gymnasialbildung für die Ärzte, in Die feierliche Installation des Rectors der Wiener Universität für das Studienjahr 1879/80 am 11. October 1879, U. Wien Wien: Selbstverlag der k.k. Universität, 1879, pp. 25–43.

Pages