Gertrude Langer (geb. Fröschel)

1.7.1908 – 1984
geb. in Wien gest. in Binna Burra, near Canungra

Kunstkritikerin

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Denkmal "Vertriebene KunsthistorikerInnen" 2008/09 Philosophische Fakultät

Studierte 1926–1931 Kunstgeschichte in Wien und promovierte 1933 zur Dr. phil.. 1938 musste sie aufgrund rassistischer Verfolgung aus Österreich emigrieren, vermutlich nach Australien.

Seit 2009 findet sich ihr Name auf dem Denkmal für ausgegrenzte, emigrierte und ermordete KunsthistorikerInnen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Gertrude_Langer
http://adb.anu.edu.au/biography/langer-gertrude-14095

Zuletzt aktualisiert am 07.02.2017 - 22:14