Biblio

Export 32 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Autor is Herbert Posch  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
P
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., Portraitskizzen, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
H. Posch, Erinnerung und Gedenken im universitären Raum, Gedenkdienst, S. 1–2, 2011.
H. Posch, Timeline Hochschulen 1930–1950, in Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus, Nationalsozialismus und die Folgen, Ö. H. Bundesvert HochschülerInnenschaft Wien: facultas wuv, 2013, S. 24-40.
H. Posch, Die Namen der vertriebenen Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, S. 351–505.
H. Posch, Arno Gisinger: InventARISIERT, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 740–744.
H. Posch, Der Universitätscampus (Altes AKH) als städtischer und universitärer Erinnerungsraum, in Universität und Stadt – Campus Altes AKH Wien, B. Schmidt-Lauber Weitra: Bbiliothek der Provinz, 2017, S. 151–206.
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., Studierende von 1938. Die Universität Wien und die Bildungsbiografien vertriebener und verbliebener Studierender, ungedruckter Projektbericht. Wien: , 2007.
H. Posch, Die Studierenden von 1938, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, S. 141–178.
H. Posch, Denkmalgeschichte(n), ungedrucktes Manuskript. Wien, 1992.
H. Posch, Dr.-Karl-Lueger-Ring wird Universitätsring. Fotodokumentation des Tafelwechsels am 4. Juli 2012. Wien: , 2012.
H. Posch, Vertreibung der Studierenden der Universität Wien 1938, Vertreibung der Studierenden der Universität Wien nach 1938, Bd. 35, S. 187–213, 2008.
H. Posch, Acht "Arisierungen" – Ein Überblick, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 124–156.
H. Posch, Kunst & Zeitgeschichte. Erinnerung – Gedenken – Universität, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, Innsbruck/Wien: StudienVerlag, 2012, S. 708–733.
H. Posch, "Akademische Ausbürgerungen" an der Universität Wien. Nationalsozialistische Aberkennungen von Doktortiteln österreichischer ExilantInnen, in Vom Weggehen. Zum Exil von Kunst und Wissenschaft, S. Wiesinger-Stock, Weinzierl, E., und Kaiser, K. Wien: Mandelbaum Verlag, 2006, S. 299–321.
H. Posch, März 1938: "Anschluß" und Ausschluss. Vertreibung der Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, S. 99–140.
H. Posch, Statistischer Überblick über Aberkennungen und Wiederverleihungen akademischer Grade an der Universität Wien, in Akademische "Würde". Aberkennungen und Wiederverleihungen akademischer Grade an der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien, D. . Wien: , 2009, S. 87–120.
H. Posch und Kniefacz, K., Online-Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, http://gedenkbuch.univie.ac.at. Wien: , 2009.
H. Posch, Vom Scheitern einer Aneignung. Österreichische Museen am Übergang von der Monarchie zur Republik, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1997, S. 177 S.
H. Posch, Raub und Verwertung – "arisierte" Wohnungseinrichtungen im Mobiliendepot, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 10–43.
H. Posch, Stumpf, M., Erker, L., und Rathkolb, O., Vom AKH zum Uni-Campus. Achse der Erinnerung. Wien, Berlin, Münster: LIT Verlag, 2015, S. 104.
H. Posch, "Würdig" und Recht? Aberkennung der Doktorate im Nationalsozialismus – Nichtigerklärung der Aberkennung 2004, in ".. eines akademischen Grades unwürdig" – Nichtigerklärung von Aberkennungen akademischer Grade zur Zeit des Nationalsozialismus an der Universität Wien, H. Posch und Stadler, F. Wien: Universität Wien, 2005, S. 23–41.
H. Posch, Studierende und die Universität Wien in der Dauerkrise 1918 bis 1938, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. ., Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, S. 61–97.
H. Posch, EhrensenatorInnen der Universität Wien im 20. und 21. Jahrhundert, http://www.univie.ac.at/universitaet/forum-zeitgeschichte/gedenkkultur/ehrensenatorinnen, 2008.
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien. Münster Wien Berlin: LIT, 2008.
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien. Wien and Münster: LIT, 2008.

Seiten