Biblio

Export 365 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: First Letter Of Title is A  [Clear All Filters]
2015
K. Kniefacz und Posch, H., Akademische Grade und Berufsberechtigung – Das Verhältnis von Bildung und Ausbildung an der Universität Wien im »langen 20. Jahrhundert«, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 317-336.
C. Fleck, Akademische Wanderlust im Wandel, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner und König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 127–152.
M. G. Ash, Alexander Van der Bellen. Ökonom und Parteiobmann der Grünen. Interview, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 389-398.
C. Hämmerle und Hauch, G., »Auch die österreichische Frauenforschung sollte Wege der Beteiligung finden..« Zur Institutionalisierung der Frauen- und Geschlechtergeschichte an der Universität Wien, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 97-110.
T. König, Aufsteigen, Verdrängen, Nachholen: Sozialwissenschaft(en) an der Universität Wien, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 169-182.
H. Schörner, Äußerer Zwang und innerer Antrieb: Die Dynamik des Faches Klassische Archäologie während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 575-586.
2014
T. Olechowski und Staudigl-Ciechowicz, K., Allgemeines und österreichisches Staatsrecht, Verwaltungslehre und österreichisches Verwaltungsrecht, in Die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien in den Jahren 1918–1938, T. Olechowski, Ehs, T., und Staudigl-Ciechowicz, K. Göttingen: V&R unipress, 2014, S. 465-521.
2013
AbsolventInnen-Tracking der Universität Wien 2003−2011. Wien, 2013.
R. Forsbach, Abwehren, Verschweigen, Aufklären. Der Umgang mit den NS-Medizinverbrechen seit 1945, zeitgeschichte online [http://www.zeitgeschichte-online.de/themen/abwehren-verschweigen-aufklaeren], 2013.
P. G. Altbach, "Advancing the national and global knowledge economy: the role of research universities in developing countries", Studies in Higher Education, Bd. 38, S. 316–330, 2013.
Aktivismus und Wissenschaft. Wien: , 2013.
U. Denk, Alltag zwischen Studieren und Betteln: Die Kodrei Goldberg, ein studentisches Armenhaus an der Universität Wien, in der Frühen Neuzeit. Göttingen: V&R Vienna University Press, 2013, S. 437 S.
U. Denk, Alltag zwischen Studieren und Betteln: Die Kodrei Goldberg, ein studentisches Armenhaus an der Universität Wien, in der Frühen Neuzeit, Bd. 16. Göttingen and Niedersachs: V{&}R unipress, 2013.
I. Reiter-Zatloukal, Antisemitismus und Juristenstand. Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät und Rechtspraxis vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum "Anschluss" 1938., in Der lange Schatten des Antisemitismus. Kritische Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert, O. Rathkolb Göttingen: V&R unipress , 2013, S. 183]-205.
L. Harders, Archive der Wissenschaften: Die Amerikanistin Miriam M. Heffernan. Eine Personalakte gibt Auskunft, L'Homme. Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft, Bd. 24, S. 119–123, 2013.
T. Maisel, Arthur Goldmann – ein jüdischer Archivar im Dienst der Universität Wien (1905 –1929), in Der lange Schatten des Antisemitismus. Kritische Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert, O. Rathkolb Göttingen: V&R unipress | Vienna University Press, 2013, S. 125-147.
K. König, Ausstellungsanalyse am Beispiel der Ausstellung "Absolut Wien": Wie werden Frauen und Männer in kulturhistorischen Ausstellungen dargestellt, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013.
2012
G. Strejcek, Adolf Julius Merkl (1890-1970): Asketischer „Grüner“ und Verfassungsjurist, in Gelebtes Recht. 29 Juristenporträts, Bern, Wien: Stämpfli/Österreichische Verlagsgesellschaft, 2012, S. 267-272.
S. Lehnstädt und Stemmer, B., Akteneinsicht. Das Informationsfreiheitsgesetz und die Historiker, ZfG | Zeitschrift für Geschichtswissenschaft, Bd. 60, S. 493–512, 2012.

Seiten