Biblio

Export 93 results:
[ Autor(Asc)] Titel Typ Jahr
Filters: First Letter Of Title is C  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
W
A. Wogrally, CV und Ständestaat, in Die Vorträge der vierten österreichischen Studentenhistorikertagung Perchtoldsdorf 1980, Ö. Verein fü Studentengeschichte Wien: , 1980, S. 75–102.
G. Wlach, Camillo Praschniker (1884–1949), in Lebensbilder. Klassische Archäologen und der Nationalsozialismus 1, Menschen – Kulturen – Traditionen, G. Brands und Maischberger, M. Rahden: , 2012, S. 75–89.
M. Wirth, Christian Broda. Eine politische Biographie. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2011, S. 603 S.
U. Wien, Campusbroschüre. Wien, 2009.
E. Weinzierl, CV und Nationalsozialismus in Österreich. Wien and Salzburg: , 1987.
N. Wahl, Clubsessel für alle, in Vom Großvater vertrieben – vom Enkel erforscht? Zivildienst in New York [Katalog zur gleichnamigen Ausstellung des Jüdischen Museums Wien, 5. Juni bis 13. Oktober 2002], J. Museum Wien Wien: Jüdisches Museum Wien, 2002.
V
A. von Eiselsberg, Carl Gussenbauer, Wiener klinische Wochenschrift, Bd. 16, S. 903-906; 930ff., 1903.
U
J. Urey, Chemie an österreichischen Universitäten von ca. 1840 bis 1870, in 25. Österreichischer Historikertag in St. Pölten 2008, R. Motz-Linhart, Specht, H., und Laitinen, M. St. Pölten: , 2010, S. 494–517.
S
S. Sverker, The Contemporaneity of Environmental History: Negotiating Scholarship, Useful History, and the New Human Condition, Journal of Contemporary History, Bd. 46, S. 610–630, 2011.
J. Surman, Cisleithanisch und transleithanisch oder habsburgisch? Ungarn und das Universitätssystem der Doppelmonarchie, in Österreichisch-ungarische Beziehungen auf dem Gebiet des Hochschulwesens | Osztrák-magyar felsőoktatási kapcsolatok, Z. K. Lengyel, Wien, Ader Univer, und Wissenschaftsgeschichte, Ö. Gesellscha Székesfehérvár and Budapest: Kodolányi János Föiskola / ELTE Kvt., 2010, S. 235–252.
E. Sueß, Carl von Langer, Almanach der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien für das Jahr 1888, Bd. 38, S. 185ff., 1888.
R. Stichweh, Centre and Periphery in a Global University System. S. 16 S., 2009.
H. Stahleder, Chronik der Stadt München, Bd. 1. München: , 1995.
G. Simon, Chronologie Viktor Christian [http://homepages.uni-tuebingen.de/gerd.simon/ChrChristian.pdf]. Tübingen, 2006.
G. Seiser, Chancen und Möglichkeiten von AbsolventInnen der sozial- und kulturwissenschaftlichen Studienrichtungen am Arbeitsmarkt am Beispiel der Ethnologie, Kultur- und Sozialanthropologie, ibw-Mittilungen, 2004.
F. Seebacher und Sienell, S., Carl Freiherr von Rokitansky und die Kaiserliche Akademie der Wissenschaften, in Carl Freiherr von Rokitansky. Pathologe – Politiker – Philosoph – Begründer der Wiener Medizinischen Schule des 19. Jahrhunderts, H. Rumpler und Denk, H. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2005, S. 65–80.
F. Seebacher, Carl Freiherr von Rokitansky und Theodor Billroth. Politisierte Wissenschaftsstile an der Medizinischen Fakultät, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 197-208.
F. Seebacher, The Case of Ernst Wilhelm Brücke versus Joseph Hyrtl. The Viennese Medical School Conflict Concerning Scientific and Political Traditions, in Controversies and Disputs in Life Sciences in the 19th and 20th Centuries, B. Hoppe und Folkerts, M. Augsburg: Rauner, 2005, S. 25–40.
G. Schultes, CV 1918–1945, in Abriß der Geschichte des österreichischen Cartellverbandes, E. Bruckmüller, Hartmann, G., und Schultes, G. Wien: , 1976, S. 12 S.
M. Schratz, Turisser-Walder, M., und Haid, O., Changes in Postgraduate Research Training in Austria, Postgraduate Education in Europe, Bd. 33, S. 183–195, 1998.

Seiten