Biblio

Export 94 results:
Autor Titel [ Typ(Asc)] Jahr
Filters: Autor is Herbert Posch  [Clear All Filters]
Book Chapter
K. Anton Fröschl, Scientia digitalis. Exemplarische Skizzen zur Informatisierung der Wissenschaften an der UniversitätWien, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 363-378.
S. Föger und Kniefacz, K., Reaktionen von Medien und Politik auf die Gedenkveranstaltung, in ".. eines akademischen Grades unwürdig" – Nichtigerklärung von Aberkennungen akademischer Grade zur Zeit des Nationalsozialismus an der Universität Wien, H. Posch und Stadler, F. Wien: Universität Wien, 2005, S. 117–123.
P. Svatek, Raumforschung an der Universität Wien im 20. Jahrhundert. Kontinuitäten und Wandlungen einer multidisziplinären und politisch orientierten Forschungsrichtung, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 241-260.
H. Posch, Raub und Verwertung – "arisierte" Wohnungseinrichtungen im Mobiliendepot, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 10–43.
H. Posch, Raub und Verwertung – "arisierte" Wohnungseinrichtungen im Mobiliendepot, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 10–43.
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., Portraitskizzen, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
M. Schwärzler, Objekte wie du und ich. Anmerkungen zu Arno Gisingers fotografischer Präsentation von Objekten, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 54–63.
H. Posch, März 1938: "Anschluß" und Ausschluss. Vertreibung der Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 99–140.
H. Posch, März 1938: "Anschluß" und Ausschluss. Vertreibung der Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 99–140.
G. Vasold, Kunstwissenschaft und Wahrnehmungsphysiologie im Wien des Fin de Siècle – dargestellt am Beispiel Ernst Wilhelm Brücke. Eine Projektskizze, in Strukturen und Netzwerke. Medizin und Wissenschaft in Wien 1848–1955, Bd. 5, 5 Bd., D. Angetter, Nemec, B., Posch, H., Druml, C., und Weindling, P. Göttingen: V&R unipress | Vienna University Press, 2018, S. 363-372.
H. Posch, Kunst & Zeitgeschichte. Erinnerung – Gedenken – Universität, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, Innsbruck/Wien: StudienVerlag, 2012, S. 708–733.
H. Posch, Kunst und Zeitgeschichte. Erinnerung – Gedenken – Universität, in Update! Perspektiven der Zeitgeschichte, Zeitgeschichtetage 2010, L. Erker, Salzmann, A., Dreidemy, L., und Sabo, K. Innsbruck and Wien: StudienVerlag, 2012, S. 708–733.
I. Barta und Posch, H., InventARISIERT. Provenienzforschung und Restitution arisierter Wohnungseinrichtungen in den Sammlungen der Bundesmobilienverwaltung, in .. wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung, G. Anderl, Bazil, C., Blimlinger, E., und Kühschelm, O. Wien: Böhlau, 2008, S. 107–126.
W. L. Reiter, Institution und Forschung: Physik im Wandel 1850–1900 – eine kaleidoskopische Annäherung, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 149-168.
U. Rokitansky-Tilscher, Im fruchtbaren Spannungsfeld von Natur- und Geisteswissenschaften – eine erste Studie zur Prägung der Persönlichkeit Carl Freiherr von Rokitanskys aus familienbiografischer Sicht, in Strukturen und Netzwerke. Medizin und Wissenschaft in Wien 1848–1955, D. Angetter, Nemec, B., Posch, H., Druml, C., und Weindling, P. Göttingen: Vienna University Press | V & R unipress, 2018, S. 331-362.
H. Posch, Hans Tietze und das Scheitern der Museumsreform nach 1918, in Bruch und Kontinuität. Das Schick-sal des habsburgischen Erbes 1918, Museen des Mobiliendepots., 39 Bd., I. Barta und Mutschlechner, M. Wien: Schloss Schönbrunn, 2019.
D. Ingrisch, Gender-Dimensionen, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 337-362.
I. Barta, "Finsternis wirft lange Schatten". 55 Jahre Rückstellungsgeschichte, in InventARISIERT. Enteignung von Möbeln aus jüdischem Besitz (Katalog zur Ausstellung "InventARISIERT" im "Museum Kaiserliches Hofmobiliendepot" in Wien, 7. September bis 19. November 2000], I. Barta und Posch, H. Wien: Turia+Kant, 2000, S. 44–53.
H. Posch und Barta, I., Fallgeschichte: Stefanie und Wilhelm Goldenberg, in Recollecting. Raub und Restitution, A. Reininghaus Wien: Passagen Verlag, 2009, S. 124–127.
D. Ingrisch, Dressel, G., und Posch, H., Erleben Erinnern Erzählen. Der März 1938 aus der Perspektive von Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 179–198.
D. Ingrisch, Dressel, G., und Posch, H., Erleben Erinnern Erzählen. Der März 1938 aus der Perspektive von Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 179–198.
G. Dressel und Ingrisch, D., Erfahrungen und Erzählungen von (nicht-) Zugehörigkeiten, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G. Wien and Münster: LIT, 2008, S. 261–300.
K. Kniefacz und Posch, H., Emigration/Remigration in den Bildungsbiografien der 1938 vertriebenen Studierenden. Das Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, in Bilderbuch-Heimkehr. Remigration im Kontext, K. Prager und Straub, W. Wuppertal: Arco Verlag, 2017, S. 231–242.
K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F., Einleitung der HerausgeberInnen, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 27-30.
H. Posch, Ingrisch, D., und Dressel, G., Einleitung, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, Wien and Münster: LIT, 2008, S. 19–60.

Seiten