Biblio

Export 140 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is Medizin  [Clear All Filters]
2009
G. Schmidt-WyklickyRenate, In memoriam Helmut Wyklicky, Palliativmedizin, Bd. 158, S. 745–748, 2009.
2008
H. Flamm, 1908–2008 Hundert Jahre Hygiene-Institut der Universität Wien, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 120, S. 571–580, 2008.
C. Druml, 30 Jahre Ethikkommission der Medizinischen Universität Wien: Garant für integre und transparente Forschung, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 120, S. 645–646, 2008.
R. Wittern und Frewer, A., Aberkennungen der Doktorwürde im "Dritten Reich". Depromotionen an der Medizinischen Fakultät der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Erlangen: Universitätsbund Erlangen-Nürnberg, 2008.
H. Bernheimer, Der Anfang – und wie es weiterging. 125 Jahre Klinisches Institut für Neurologie, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 120, S. 583–586, 2008.
J. Kraft, Die Entwicklung der Rechtsgrundlagen des Medizinstudiums an der Universität Wien im europäischen Kontext: von den ersten Statuten der Medizinischen Fakultät 1389 zum UG 2002, ungedr. jur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2008, S. 167 S.
M. A. Wolf, Eugenische Vernunft. Eingriffe in die reproduktive Kultur durch die Medizin 1900–2000. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 2008.
D. von Engelhardt, Medizin zwischen Wissenschaft und Kunst, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 120, S. 715–722, 2008.
T. Kenner, Physiological considerations about life cycles of universities, Osteologie, Bd. 157, S. 392–397, 2008.
F. Seebacher, Roses for the Gentlemen. The "question of women's rights" in medical studies at the University of Vienna before 1897, in The Global and the Local: the History of Science and the Cultural Integration of Europe. Proceedings of the 2nd International Conference of the European Society for the History of Science, M. Kokowski Krakow: Polnische Akademie der Wissenschaften, 2008, S. 557–565.
F. Seebacher, Searching for excellence – appointments to chairs at the Medical Faculty of Vienna University in the 19th Century: Strategies for success or political programmes?, in The Global and the Local: the History of Science and the Cultural Integration of Europe. Proceedings of the 2nd International Conference of the European Society for the History of Science, M. Kokowski Krakow: Polnische Akademie der Wissenschaften, 2008, S. 402–409.
M. Raggam-Blesch, Zwischen Ost und West. Identitätskonstruktionen jüdischer Frauen in Wien. Innsbruck: StudienVerlag, 2008.
2006
R. Feikes, Exil der Wiener Medizin in Großbritannien, Immortal Austria? Austrians in Exile in Britain, Bd. 8, S. 61–74, 2006.
F. Seebacher, "Freiheit der Naturforschung!" Carl Freiherr von Rokitansky und die Wiener Medizinische Schule – Wissenschaft und Politik im Konflikt. Wien: Verl. der Österr. Akad. der Wiss., 2006, S. 202 S.
M. Krauss, "Gedankenaustausch über Probleme und Methoden der Forschung". Transatlantische Gastprofessoren aus Emigrantenkreisen in Westdeutschland nach 1945, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte, Bd. 29, S. 243–269, 2006.
W. Neugebauer, Schwarz, P., und Czech, H., Ideologie und Verbrechen: Zur Rolle der Medizin im Nationalsozialismus, in Katalog zur permanenten Ausstellung, D. Ö. W. |Ddes öster Widerstandes Wien: , 2006, S. 124–135.
S. Sailer und Sandhofer, F., In memoriam Herbert Braunsteiner, Wiener Klinische Wochenschrift, Bd. 118, S. 621–622, 2006.
E. List, Mutterliebe und Geburtenkontrolle. Zwischen Psychoanalyse und Sozialismus. Die Geschichte der Margarethe Hilferding-Hönigsberg. Wien: Mandelbaum, 2006, S. 248 S.
F. Seebacher, "No Room for the 'National Feeling' in Science". Bohemian Professors at the Medical Faculties of Vienna and Prague Universities: Mediators in National and International Networking in the Habsburg Empire, in Archives Internationales d'Histoire des Sciences, 2006, S. 265–278.

Seiten