Biblio

Export 6850 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
2014
T. Autor, Kapitel Titel, in Buch Titel, S. Editor 2014.
K. W. Schwarz, Karl Beths Weg ins Exil. Zur Geschichte der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien im März 1938, in Glaubenskultur und Lebenskunst. Interdisziplinäre Herausforderungen zeitgenössischer Theologie, Wiener Jahrbuch für Theologie., W. Engemann Wien: V&R unipress, Vienna University Press, 2014, S. 173-191.
S. Fengler, Kerne, Kooperation und Konkurrenz. Kernforschung in Österreich im Internationalen Kontext (1900-1950). Wien: Böhlau, 2014.
W. L. Reiter und Crepeau, J., Ludwig Boltzmann and Jožef Stefan, in Jožef Stefan: His Scientific Legacy on the 175th Anniversary of His Birth, Bentham, 2014, S. 18-36.
C. Kassung und Caruso, M., Maschinen und Mechanisierung in der Bildungsgeschichte: Apparate, Mythen und Prozesse, Bd. 20. Berlin: , 2014.
K. Staudigl-Ciechowicz, Roland Graßberger, in Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1918–1938, T. Olechowski, Ehs, T., und Staudigl-Ciechowicz, K. Göttingen: V&R unipress, 2014, S. 444-446.
K. Staudigl-Ciechowicz, Strafrecht und Strafprozessrecht, in Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1918–1938, T. Olechowski, Ehs, T., und Staudigl-Ciechowicz, K. Göttingen: V&R unipress, 2014, S. 420-451.
P. Autengruber, Nemec, B., Rathkolb, O., und Wenninger, F., Umstrittene Wiener Straßennamen. Ein kritisches Lesebuch . Wien: Pichler-Verlag, 2014.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Universitätsbericht 2013. Wien: , 2014.
K. Staudigl-Ciechowicz und Olechowski, T., Völkerrecht, in Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1918–1938, T. Olechowski, Ehs, T., und Staudigl-Ciechowicz, K. Göttingen: V&R unipress, 2014, S. 521-546.
T. Olechowski, Zivilgerichtliches Verfahrensrecht, in Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1918–1938, T. Olechowski, Ehs, T., und Staudigl-Ciechowicz, K. Göttingen: V&R unipress, 2014, S. 396-419.
C. Stifter, Zwischen geistiger Erneuerung und Restauration. US-amerikanische Planungen zur Entnazifizierung und demokratischen Neuorientierung österreichischer Wissenschaft 1941-1955. Wien, Köln, Weimar: , 2014.
2013
E. Thenius, 100 Jahre Paläobiologie an der Universität Wien - Die Jahre 1912-1973, Schriften Verein zur Verbreitung naturwissenschaftlicher Kenntnisse, Bd. 151-152, S. 7–37, 2013.
C. Zoidl und Strouhal, E., 1938 – die Stunde der Konjunkturritter. Alfred Orel und die Reorganisation der Staatsakademie für Musik und darstellende Kunst in Wien, in Österreichische Hochschulen im 20. Jahrhundert. Austrofaschismus, Nationalsozialismus und die Folgen, Ö. H. Bundesvert HochschülerInnenschaft Wien: facultas wuv, 2013, S. 348–360.
W. Reisinger, 1986/88 – Die "Affäre Waldheim" und der Wandel der österreichischem Erinnerungskultur im europäischen Kontext, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013, S. 101 S.
AbsolventInnen-Tracking der Universität Wien 2003−2011. Wien, 2013.
R. Forsbach, Abwehren, Verschweigen, Aufklären. Der Umgang mit den NS-Medizinverbrechen seit 1945, zeitgeschichte online [http://www.zeitgeschichte-online.de/themen/abwehren-verschweigen-aufklaeren], 2013.
P. G. Altbach, "Advancing the national and global knowledge economy: the role of research universities in developing countries", Studies in Higher Education, Bd. 38, S. 316–330, 2013.
Aktivismus und Wissenschaft. Wien: , 2013.
U. Denk, Alltag zwischen Studieren und Betteln: Die Kodrei Goldberg, ein studentisches Armenhaus an der Universität Wien, in der Frühen Neuzeit. Göttingen: V&R Vienna University Press, 2013, S. 437 S.
U. Denk, Alltag zwischen Studieren und Betteln: Die Kodrei Goldberg, ein studentisches Armenhaus an der Universität Wien, in der Frühen Neuzeit, Bd. 16. Göttingen and Niedersachs: V{&}R unipress, 2013.
I. Reiter-Zatloukal, Antisemitismus und Juristenstand. Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät und Rechtspraxis vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum "Anschluss" 1938., in Der lange Schatten des Antisemitismus. Kritische Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert, O. Rathkolb Göttingen: V&R unipress , 2013, S. 183]-205.
L. Harders, Archive der Wissenschaften: Die Amerikanistin Miriam M. Heffernan. Eine Personalakte gibt Auskunft, L'Homme. Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft, Bd. 24, S. 119–123, 2013.
T. Maisel, Arthur Goldmann – ein jüdischer Archivar im Dienst der Universität Wien (1905 –1929), in Der lange Schatten des Antisemitismus. Kritische Auseinandersetzungen mit der Geschichte der Universität Wien im 19. und 20. Jahrhundert, O. Rathkolb Göttingen: V&R unipress | Vienna University Press, 2013, S. 125-147.
K. König, Ausstellungsanalyse am Beispiel der Ausstellung "Absolut Wien": Wie werden Frauen und Männer in kulturhistorischen Ausstellungen dargestellt, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013.

Seiten