Biblio

Export 636 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is Studierende  [Clear All Filters]
1995
50 Jahre ÖH. 50 Jahre sicher studieren. Wien: , 1995.
F. Achleitner, Architecture in Exile, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2. Aufl., F. Stadler und Weibel, P. Wien: , 1995, S. 246–250.
B. Smetschka, Frauen – Fremde – Forscherinnen. Leben und Werk der Absolventinnen des Wiener Instituts für Völkerkunde 1945–1975. Ein Beitrag zur Wissenschafts- und Frauengeschichte. Frankfurt am Main and Wien: , 1995.
W. Matznetter und Hatz, G., Herkunft, Studienmotive, Laufbahnen und Beschäftigungssituation im Lehrberuf. Weitere Ergebnisse der Befragung von Absolvent(inn)en des Lehramtsstudiums der "Geographie und Wirtschaftskunde" an der Universität Wien, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 52 (für 1993), Bd. 54, 1995, S. 223–233.
H. Zoitl, Hochschulautonomie und Studentenrecht, in Justiz und Zeitgeschichte. Symposionsbeiträge 1976–1993. Band 1, E. Weinzierl, Rathkolb, O., Ardelt, R. K., und Mattl, S. Wien: Verlag Jugend & Volk, 1995, S. 86–98.
J. Melchior, Politischer Systemwandel und Hochschulpolitik in Österreich seit 1945. Rahmenbedingungen – Politische Systemverhältnisse – Hochschulpolitische Entwicklungen, ÖZP|Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft, Bd. 24, S. 83–109, 1995.
F. Stadler und Weibel, P., Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2. Aufl. Wien: , 1995.
1994
F. Tulzer, Chronik der Akademischen Burschenschaft Oberösterreichischer Germanen in Wien 1967–1992. Wien: , 1994.
F. Tulzer, Die Akademische Burschenschaft Oberösterreicher Germanen in Wien in den Jahren 1967 bis 1992. Wien: , 1994.
Ö. Verein fü Studentengeschichte, Die Vorträge der 11. österreichischen Studentenhistorikertagung Linz 1994. Wien: , 1994, S. 91 S.
G. Hartmann, Es gilt speziell die Eroberung der Universität. Hundert Jahre Hochschulpolitik des (Ö)CV, Acta Studentica, Österreichische Zeitschrift für Studentengeschichte, Bd. 146, S. 34–36, 1994.
M. Gehler, Männer im Lebensbund: Studentenvereine im 19. und 20. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der österreichischen Entwicklung, Zeitgeschichte, Bd. 21, S. 45–66, 1994.
M. Gehler, Neuere Literatur zur Geschichte der Universitäten, Wissenschaften, Studenten und Korporationen in Deutschland und Österreich unter besonderer Berücksichtigung der Jahre 1918–1945, Archiv für Sozialgeschichte, Bd. 34, S. 300–332, 1994.
F. San Martí Baldwin, Reintegration von Studenten aus Entwicklungsländern: Möglichkeiten der Kooperation zwischen Universität und Institutionen der Entwicklungszusammenarbeit. Ergebnisse eines Forschungsprojektes. Salzburg: , 1994, S. 113 S.
W. Matznetter und Hatz, G., Studium und Beruf – Diplom-Geograph(inn)en erzählen. Narrative Interviews mit Absolvent(inn)en der Studienzweige "Raumforschung und Raumordnung", "Kartographie" und "Geographie" an der Universität Wien, in Geographischer Jahresbericht aus Österreich 51 (für 1992), 1994, S. 154–167.
M. Juen, Waffenstudenten und katholische Korporationen an der Universität Wien 1918–1938. Versuch einer Bestandsaufnahme, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 1994, S. 142 S.

Seiten