Biblio

Export 89 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Autor is Mitchell G. Ash  [Clear All Filters]
2012
M. G. Ash und Surman, J., The Nationalization of Scientific Knowledge in Nineteenth Century Central Europe: An Introduction, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, S. 1–29.
M. G. Ash und Surman, J., The Nationalization of Scientific Knowledge in Nineteenth Century Central Europe: An Introduction, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, S. 1–29.
M. G. Ash und Surman, J., The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 2012, S. 258 S.
M. Turda, Nationalizing Eugenics: The Hungarian Public Debate of 1910–1911, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, S. 183–208.
T. Buklijas, The Politics of Fin-de-siècle Anatomy, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, S. 209–244.
J. Surman, Science and Its Publics: Internationality and National Languages in Central Europe, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Basingstoke: , 2012, S. 30–56.
J. Feichtinger, Staatsnation, Kulturnation, Nationalstaat: The Role of National Politics in the Advancement of Science and Scholarship in Austria from 1848–1938, in The Nationalization of Scientific Knowledge in the Habsburg Empire 1848–1918, M. G. Ash und Surman, J. Houndmills and New York, NY: Palgrave/Macmillan, 2012, S. 57–82.
2010
I. Maria Leitner, "Bis an die Grenzen des Möglichen": Der Dekan Viktor Christian und seine Handlungsspielräume an der Philosophischen Fakultät 1938–1943, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 49–78.
D. Rupnow, Brüche und Kontinuitäten – Von der NS-Judenforschung zur Nachkriegsjudaistik, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 79–110.
O. Bockhorn, "Die Angelegenheit Dr. Wolfram, Wien" – Zur Besetzung der Professur für germanisch-deutsche Volkskunde an der Universität Wien, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 199–224.
O. H. Urban, Die Urgeschichte an der Universität Wien vor, während und nach der NS-Zeit, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 371–396.
R. Tanzmeister, Die Wiener Romanistik im Nationalsozialismus, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 487–520.
G. Heiß, "Die ""Wiener Schule der Geschichtswissenschaft"" im Nationalsozialismus: ""Harmonie kämpfender und Rankescher erkennender Wissenschaft""?", in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 397–426.
F. Römer und Schreiner, S. Martina, Dis-kontinuitäten. Die Klassische Philologie im Nationalsozialismus, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 317–342.
R. Pils, "Ein Gelehrter ist kein Politiker." Die Professoren der Wiener Anglistik im Kontext des Nationalsozialismus, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 455–486.
M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R., Einleitung, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 261–286.
I. Ranzmaier, Germanistik – Kontinuitätsstiftende Ansätze der Wissenschaft und die Bedeutung kollegialer Unterstützung, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 427–454.
G. Wlach, Klassische Archäologie in politischen Umbruchzeiten. Wien 1938–1945, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 343–370.
M. G. Ash, Konstruierte Kontinuitäten und divergierende Neuanfänge nach 1945, in Gebrochene Wissenschaftskulturen. Universität und Politik im 20. Jahrhundert, M. Grüttner, Hachtmann, R., Jarausch, K., und John, J. Göttingen: V&R, 2010, S. 215–245.
J. Gohm und Gingrich, A., "Rochaden der Völkerkunde. Hauptakteure und Verlauf eines Berufungsverfahrens nach dem ""Anschluss""", in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 167–198.
W. Nieß, "Von den Chancen und Grenzen akademischer Selbstbestimmung im Nationalsozialismus: Zur Errichtung des Instituts für Theaterwissenschaft 1941–1943", in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 225–260.
D. Ingrisch, Weibliche Exzellenz und Nationalsozialismus an der Universität Wien, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 141–166.
M. G. Ash, "Welcher (implizite) Universitätsbegriff steckt hinter der Exzellenzinitiative. Spitzenforschung, intensive Lehre, Qualitätskultur ", in Die Exzellenzinitiative. Zwischenbilanz und Perspektiven, S. Leibfried Frankfurt am Main: Campus, 2010, S. 261-267.
P. Svatek, """Wien als Tor nach dem Südosten"" – Der Beitrag Wiener Geisteswissenschaftler zur Erforschung Südosteuropas während des Nationalsozialismus", in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 111–140.
M. Pesditschek, Wien war anders – Das Fach Alte Geschichte und Altertumskunde, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., und Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, S. 287–316.

Seiten