Biblio

Export 9 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Autor is Daniela Angetter  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
D. Angetter, Feikes, R., und Holubar, K., Der Einfluß des Nationalsozialismus auf die Dermatologie in Österreich 1933–1955 – illustriert am Beispiel der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie und am Personalstand den beiden Wiener Universitäts-Hautkliniken und der. 1999.
D. Angetter und Martischnig, M., Biografien österreichischer PhysikerInnen. Eine Auswahl. Wien: Österreichisches Staatsarchiv, 2005.
D. Angetter und Holubar, K., Die Medizin in Österreich zwischen 1938 und 1945 – illustriert am Beispiel der Anatomie und der Dermatologie an der Universität Wien, in Mensch und Medizin in totalitären und demokratischen Gesellschaften, T. Ruzicka, Andel, M., und Bojar, D. Essen: Klartext, 2001.
D. Angetter, Eine kurzgefasste Geschichte der österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie mit besonderer Berücksichtigung der Jahre 1933–1945. Wien: , 2002.
D. Angetter, Krieg als Vater der Medizin. Kriege und ihre Auswirkungen auf die Entwicklung der Medizin. Wien: Österr. Kunst- und Kulturverlag, 2004, S. 196 S.
D. Angetter, Die österreichischen Medizinnobelpreisträger. Wien: , 2003.
D. Angetter, Guido Holzknecht. Leben und Werk des österreichischen Pioniers der Röntgenologie. Wien: , 1998.
D. Angetter, Feikes, R., und Holubar, K., Der Einfluss des Nationalsozialismus auf die Dermatologie in Österreich 1933–1945, 1999. [Online]. Available: http://www.biusante.parisdescartes.fr/sfhd/ecrits/oster.htm.
D. Angetter, Nemec, B., Posch, H., Druml, C., und Weindling, P., Strukturen und Netzwerke. Medizin und Wissenschaft in Wien 1848-1955, Bd. 5. Göttingen: Vienna University Press | V & R unipress, 2018.