Biblio

Export 180 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Keyword is 2000-2025  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
G
L. Gubitzer, Wir zahlen, wir fordern: Kundschaft StudentIn, in Ökonomisierung der Bildung. Tendenzen, Strategien, Alternativen, und Faschingeder, G. Wien: Mandelbaum, 2005, S. 223 S.
H
F. Hasler, Neuromythologie. Eine Streitschrift gegen die Deutungsmacht der Hirnforschung. Bielefeld: transcript, 2012, S. 264 S.
J. Hätscher, Durkheims Rezeption des deutschen Universitätssystems. Eine professionalisierungstheoretische Fallstudie zur Theorieformation und Institutionalisierung der Sozialwissenschaften, sozialer sinn, Bd. 8, S. 39–75, 2007.
G. Hausegger, Effizient, ökonomisch, attraktiv: NMPB Architekten – Institutsgebäude Währingerstraße 29, Wien, Biennale: Common Ground, 2012.
K. Hausen, Juniorprofessuren als Allheilmittel? Ein zorniger Blick zurück auf das vermeintliche Vorwärts, Feministische Studien, S. 87–92, 2002.
J. Henke, Beschäftigung und Qualifikation. Über- und Unterqualifikation in Österreich, Statistische Nachrichten, S. 816–826, 2008.
E. Hirt, Politische Bildung im Zeitalter der Massenmedien anhand eines Vergleichs der Berichterstattung über das UOG 75 und das UG 02, ungedr. iur. Diss. Univ. Wien. Wien: , 2004, S. 144 S.
M. F. Hofreither und Vogel, S., Die intrinsische Motivation zu wissenschaftlicher Arbeit als Problem von Universitätsorganisation und Leistungsmessung, ZfHr | Zeitschrift für Hochschulrecht, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik, Bd. 7, S. 63–69, 2008.
S. Höllinger und Titscher, S., Die österreichische Universitätsreform. Zur Implementierung des Universitätsgesetzes 2002. Wien: WUV, 2004, S. 451 S.
S. Huber, ÖH-Recht: Hochschülerinnen- und Hochschülerschaftsgesetz mit Nebenbestimmungen (Stand: 15.4.2009), 4. überarb. Aufl. Wien and Graz: NWV - Neuer Wiss. Verl., 2011, S. 297 S.

Seiten