Biblio

Export 182 results:
[ Autor(Asc)] Titel Typ Jahr
Filters: First Letter Of Last Name is E  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
E
T. Eitz und Stötzel, G., Wörterbuch der "Vergangenheitsbewältigung". Die NS-Vergangenheit im öffentlichen Sprachgebrauch. Hildesheim: Georg Olms Verlag, 2007, S. 786 S.
G. Eisler, Landscape of Exile, in Vertreibung der Vernunft/The Cultural Exodus from Austria, 2. Aufl., F. Stadler und Weibel, P. Wien: , 1995, S. 318–322.
M. Eisler, Historischer Atlas des Wiener Stadtbildes. Wien: , 1919, S. 34 S., 50 gef. Bl.
R. Eisler, Wissenschaft, in Wörterbuch der Philosophischen Grundbegriffe, 4. Aufl., Berlin: E.S.Mittler Verlag, 1930, S. 617–625.
R. Eisler, Wissen, in Wörterbuch der Philosophischen Grundbegriffe, 4. Aufl., Berlin: E.S.Mittler Verlag, 1930, S. 611–617.
M. A. Eisenhart und Finkel, E., Women's science. Learning and Succeeding from the Margins. Chicago: Univ. of Chicago Press, 1998, S. 272 S.
I. Eisenberger und Faber, R., Naming Names – Individuelle Namensnennung bei der Aufarbeitung der NS-Zeit, juridikum. zeitschrift im rechtsstaat, S. 27–30, 2003.
L. Eisenberg, Das geistige Wien. Künstler- und Schriftsteller-Lexikon, 5 Jgg. (Jg. I und 2 gem. mit Richard Groner, Jg. 5 in 2 Bd.). Wien: .
C. Eisenberg, Kulturtransfers als historischer Prozess. Ein Beitrag zur Komparatistik, in Vergleich und Transfer. Komparatistik in den Sozial-, Geschichts- und Kulturwissenschaften, H. Kaelble und Schriewer, J. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2003, S. 399–417.
R. Einhorn, Vertreter der Mathematik und Geometrie an den Wiener Hochschulen 1900–1940, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien, 2 Bd. Wien: , 1985.
A. Eimler, Wo die Toten ruhen, Die Gartenlaube, Bd. 20, S. 544–546, 1916.
F. Eiler, Gekaufte Doktortitel – Rückabwicklung nach Geschäftsführung ohne Auftrag oder Bereicherungsrecht?, NJW | Neue Juristische Wochenschrift, S. 1053–1054, 1997.
P. Eigner und Melichar, P., Das Ende der Boden-Credit-Anstalt 1929 und die Rolle Rudolf Siegharts, Bankrott, Bd. 19, S. 56–114, 2008.
C. Eifler und Seifert, R., Gender und Militär, in Heimat-Front. Militär und Geschlechterverhältnisse im Zeitalter der Weltkriege, K. Hagemann und Schüler-Springorum, S. Frankfurt am Main and New York: Campus, 2002.
A. Eidherr, Langer, G., und Müller, K., Diaspora – Exil als Krisenerfahrung: Jüdische Bilanzen und Perspektiven. Klagenfurt: Drava Verlag, 2006.
H. Eichner, "Es sind die Menschen, die Heimat ausmachen", in Lebenswege und Lektüre. Österreichische NS-Vertriebene in den USA und Kanada, B. Müller-Kampel Tübingen: Max Niemeyer Verlag, 2000, S. 145–173.
M. Eichler, Die Wahrheit des Mythos Humboldt, Historische Zeitschrift, Bd. 294, S. 59–78, 2012.
K. Eichenberger, Leistungsstaat und Demokratie, Rektoratsrede gehalten an der Jahresfeier der Universität Basel am 28. November 1969. Basel: Helbing & Lichtenhahn, 1969, S. 29 S.
J. Eiblmayr, Facelifting mit Ratio, Dir Presse Spectrum, Wien, 2004.
T. Ehs, Die Vertreibung der ersten Staatswissenschafter: Helene Lieser und Johann Sauter, in Vertriebenes Recht – vertreibendes Recht. Die Wiener Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät 1938–1945, F. Stefan Meissel, Olechowski, T., Reiter-Zatloukal, I., und Schima, S. Wien: Manz, 2012, S. 233–259.
T. Ehs, Erziehung zur Demokratie: Hans Kelsen als Volksbildner, in Hans Kelsen: Leben – Werk – Wirksamkeit, R. Walter, Ogris, W., und Olechowski, T. Wien: , 2009.
T. Ehs, Vertreibung in drei Schritten. Hans Kelsens Netzwerk und die Anfänge österreichischer Politikwissenschaft, Vertreibung von Wissenschaft, Bd. 21, S. 146–173, 2010.
T. Ehs, Die erste Doktorin unserer Fakultät: Helene Lieser, Juridicum Journal [http://journal.juridicum.at/?c=145&a=2647], 2010.
T. Ehs und König, T., 40 Jahre ÖZP, Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft. 2012.
T. Ehs, Die Staatswissenschaften. Historische Fakten zum Thema 'Billigdoktorate' und 'Frauen- und Ausländerstudien', Zeitgeschichte, Bd. 37, S. 238–256, 2010.

Seiten