Biblio

Export 6446 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
A
H. Amberger, Burschenschafter Handbuch, 2. Aufl. Bochum: Pöppinghaus, 1953, S. 171 S.
Percy Julian: Synthesis of Physostigmine, National Historic Chemical Landmarks, 1999. [Online]. Available: http://www.acs.org/content/acs/en/education/whatischemistry/landmarks/julian.html.
J. Améry, Jenseits von Schuld und Sühne. Bewältigungsversuche eines Überwältigten. Stuttgart and München: Szczesny, 1966.
U. Ammon, Über Deutsch als Wissenschaftssprache, Forschung und Lehre, 2010.
O. Ampferer, Prof. Carl Diener †, Verhandlungen der Geologischen Bundesanstalt, Bd. 3, S. 89ff., 1928.
I. Amreich, Heinrich v. Peham. Ein Nachruf, Monatsschrift für Geburtshülfe und Gynäkologie, Bd. 86, S. 170-174, 1930.
D. Amrhein, Die Universität als Dienstleistungsunternehmen: innovative Organisationsstrukturen und Motivationskonzepte. Wiesbaden: Deutscher Universitätsverlag, 1998, S. 223 S.
G. Anderl, Bazil, C., Blimlinger, E., und Kühschelm, O., .. wesentlich mehr Fälle als angenommen. 10 Jahre Kommission für Provenienzforschung. Wien: Böhlau, 2009, S. 569 S.
M. Anderwald, """Über die Hochschulgrenzen"". Entwurf zu den Freiräumen der Universität für Bodenkultur Wien, am Standort Türkenschanze, unter besonderer Berücksichtigung der universitären Grenzen, ungedr. Dipl. BOKU Wien". Wien: , 2008.
E. Andraschko, Elise Richter - eine Skizze ihres Lebens, in "Durch Erkenntnis zu Freiheit und Glück ..": Frauen an der Universität Wien (ab 1897), W. Heindl und Tichy, M. Wien: , 1990, S. 221-231.
S. Andresen, Der Preis der Anerkennung. Frauenforscherinnen im Konkurrenzfeld Hochschule. Münster: Westfälisches Dampfboot, 2001, S. 220 S.
B. M. A. |Bfür wirts Angelegenheiten, Universitätskirche – Generalsanierung. Wien: , 1998.
B. M. A. |Bfür wirts Angelegenheiten, 10 Jahre Kunst und Bau – Österreichischer Bundeshochbau. Wien: , 1998, S. 140 S.
B. M. U. K. A. |Bfür Unter Angelegenheiten, Bericht der Bundesministerin für Unterricht und kulturelle Angelegenheiten an den Nationalrat über die Rückgabe von Kunstgegenständen aus den österreichischen Bundesmuseen und Sammlungen gem. § 2 Abs. 3 des Bundesgesetzes BGBl. I 181/1998. 1999, S. 8 S.
B. M. U. K. A. |Bfür Unter Angelegenheiten, Restitutionsbericht 1998/99. Erster Bericht der Bundesministerin für Unterricht und Kulturelle Angelegenheiten an den Nationalrat über die Rückgabe von Kunstgegenständen aus den österreichischen Bundesmuseen und Sammlungen vom 27. Oktober 1999. Wien: , 1999, S. 8 S.
D. Angetter und Martischnig, M., Biografien österreichischer PhysikerInnen. Eine Auswahl. Wien: Österreichisches Staatsarchiv, 2005.
D. Angetter und Pärr, N., Blick zurück ins Universum. Die Geschichte der österreichischen Astronomie in Biografien. Wien: Verlag Fassbaender, 2010.
D. Angetter, Die österreichischen Medizinnobelpreisträger. Wien: , 2003.
D. Angetter, Krieg als Vater der Medizin. Kriege und ihre Auswirkungen auf die Entwicklung der Medizin. Wien: Österr. Kunst- und Kulturverlag, 2004, S. 196 S.
D. Angetter, Nemec, B., Posch, H., Druml, C., und Weindling, P., Strukturen und Netzwerke. Medizin und Wissenschaft in Wien 1848-1955, Bd. 5. Göttingen: Vienna University Press | V & R unipress, 2018.
D. Angetter, Feikes, R., und Holubar, K., Der Einfluss des Nationalsozialismus auf die Dermatologie in Österreich 1933–1945, 1999. [Online]. Available: http://www.biusante.parisdescartes.fr/sfhd/ecrits/oster.htm.
D. Angetter, Eine kurzgefasste Geschichte der österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie mit besonderer Berücksichtigung der Jahre 1933–1945. Wien: , 2002.
D. Angetter, Guido Holzknecht. Leben und Werk des österreichischen Pioniers der Röntgenologie. Wien: , 1998.
D. Angetter, Feikes, R., und Holubar, K., Der Einfluß des Nationalsozialismus auf die Dermatologie in Österreich 1933–1955 – illustriert am Beispiel der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie und am Personalstand den beiden Wiener Universitäts-Hautkliniken und der. 1999.
D. Angetter und Holubar, K., Die Medizin in Österreich zwischen 1938 und 1945 – illustriert am Beispiel der Anatomie und der Dermatologie an der Universität Wien, in Mensch und Medizin in totalitären und demokratischen Gesellschaften, T. Ruzicka, Andel, M., und Bojar, D. Essen: Klartext, 2001.

Seiten