Biblio

Export 8 results:
[ Autor(Desc)] Titel Typ Jahr
Filters: Autor is Sebastian Meissl  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
M
S. Meissl, Nestroy im Exil. Der Literaturwissenschaftler Franz Heinrich Mautner, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2. Aufl., F. Stadler Münster: LIT, S. 575–583.
S. Meissl, Germanistik in Österreich, in Aufbruch und Untergang. Österreichische Kultur zwischen 1918 und 1938, F. Kadrnoska Wien: , 1981, S. 475–496.
S. Meissl, Mulley, K. - D., und Rathkolb, O., Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich, 1945–1955. Wien: Verlag für Geschichte und Politik, 1986.
S. Meissl, Wiener Universität und Hochschulen, in Wien 1938. Katalog zur Ausstellung des Historischen Museums der Stadt Wien, Wien: , 1988, S. 179–195.
S. Meissl, Wiener Ostmark-Germanistik, in Willfährige Wissenschaft. Die Universität Wien 1938–1945, G. Heiß Wien: Verlag für Gesellschaftskritik, 1989, S. 133–154.
S. Meissl, Zeitzeugen [Henry Alter, Karl Mark, Herbert Steiner, Viktor Matejka, Albert Massiczek, Charlotte Teuber, Bruno Czermak], in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945–1955, Wien: , 1986, S. 349–356.
S. Meissl, Die österreichische Hochschulgermanistik III. Zur Wiener Neugermanistik der dreißiger Jahre: Stamm, Volk, Rasse, Reich. Über Josef Nadlers literaturwissenschaftliche Position, in Österreichische Literatur der dreißiger Jahre, K. Amann und Berger, A. Wien and Graz: , 1985, S. 130–146.
S. Meissl, Der "Fall Nadler" 1945–1950, in Verdrängte Schuld, verfehlte Sühne. Entnazifizierung in Österreich 1945–1955, S. Meissl Wien: Verl. für Geschichte u. Politik, 1986, S. 281–301.