Gabriel Fröhlich

17. Jhdt. – 1725
geb. in Wien, Österreich

(Gabriel Frölich)

Funktionen

Vize-DekanIn Philosophische Fakultät 1692/93
Vize-DekanIn Philosophische Fakultät 1696/97
DekanIn Philosophische Fakultät 1697/98
DekanIn Katholisch-Theologische Fakultät 1700/01

Jesuit, Professor der Theologie, später Rector des Collegiums der Gesellschaft Jesu zu Linz.

Werke

Carolus Dux Austriae, 1688.
Manipulus laurearum, 1689.
Ecclesia nascens.
Austria coelestis, 1691.
Collectiones mathematicae ex Architectura militari, 1691.

Zuletzt aktualisiert am 03.07.2021 - 08:42