Nikolaus Hautsch, Univ.-Prof. Dr.

9.3.1972
geb. in Singen am Hohentwiel, Deutschland

Funktionen

Vize-Dekan*in Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 2016/17–2017/18
Dekan*in Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 2018/19–2019/20
Vize-Rektor*in Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 2022/23–2025/26

1992-1998 Studium der Volkswirtschaftslehre (Dipl.), Universität Konstanz
1998-2003 Promotion in Ökonometrie, Universität Konstanz
2003 Forschungsaufenthalte an der University of Technology Sydney und der Université Catholique de Louvain
2004-2005 Assistenzprofessur, Department of Economics, University of Copenhagen
2005-2007 Assoziierte Professur, Department of Economics, University of Copenhagen
2007-2013 Professur für Ökonometrie (W3), Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin
2007-2011 Affiliiertes Mitglied "Quantitative Products Laboratory" (QPL), Berlin
seit 2007 Research Fellow, Center for Financial Studies (CFS), Frankfurt
2007-2013 Teilprojektleiter Sonderforschungsbereich 649 "Ökonomisches Risiko", Humboldt-Universität zu Berlin
2010 Forschungsaufenthalte an der University of Technology Sydney und der University of Melbourne
2012 Lehrpreis der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin
2010-2013 Vizedirektor des Center of Applied Statistics and Economics, Humboldt-Universität zu Berlin
2010-2013 Direktor des "Berlin Doctoral Program in Economics and Management Science"
seit August 2013 Professur für Finanzwirtschaft und Mathematik (WWTF-Stiftungsprofessur) am Institut für Statistik und Operations Research der Universität Wien

Forschungsschwerpunkte

* Finanzökonometrie
* Statistische Modellierung hochfrequenter Finanzmarktdaten
* Marktmikrostrukturanalyse und Liquidität
* Modellierung und Prognose von Volatilitäten und Korrelationen auf Finanzmärkten
* Extremrisiken und systemische Risiken auf Finanzmärkten

https://medienportal.univie.ac.at/uniview/professuren/cv/artikel/univ-pr...

Zuletzt aktualisiert am 21.11.2022 - 08:33

Druckversion