Statt ins Kloster an die Universität. Vor 100 Jahren, am 8. Juni 1913, wurde Sibylle Bolla-Kotek geboren, Wiens erste Rechtsprofessorin, die als gelernte Romanistin zu einer Spezialistin für Antikes Recht, aber auch für Numismatik wurde.

TitelStatt ins Kloster an die Universität. Vor 100 Jahren, am 8. Juni 1913, wurde Sibylle Bolla-Kotek geboren, Wiens erste Rechtsprofessorin, die als gelernte Romanistin zu einer Spezialistin für Antikes Recht, aber auch für Numismatik wurde.
Publication TypeNewspaper Article
Year of Publication2013
AutorInnenStrejcek, G
NewspaperWiener Zeitung
Häufigkeitdaily
Issue Date08./09.06.2013
OrtWien
URLhttp://austria-forum.org/af/Wissenssammlungen/Essays/Institutionen,_Bildung,_Kultur/Sibylle_Bolla-Kotek