Biblio

Export 191 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
Filters: Keyword is 2000-2025  [Clear All Filters]
2013
AbsolventInnen-Tracking der Universität Wien 2003−2011. Wien, 2013.
K. König, Ausstellungsanalyse am Beispiel der Ausstellung "Absolut Wien": Wie werden Frauen und Männer in kulturhistorischen Ausstellungen dargestellt, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2013.
Bildung auf einen Blick 2013. OECD-Indikatoren. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, 2013.
S. Austria, Bildung in Zahlen 2011/12. Schlüsselindikatoren und Analysen. Wien: , 2013, S. 153 S.
S. Austria, Bildung in Zahlen 2011/12. Tabellenband. Wien: , 2013, S. 470 S.
D. Kowitz, Das schiefe Bild von Pisa, Ich riskier's! Schwerpunkt: Fortschritt wagen, Bd. 15, S. 124–127, 2013.
J. Vicari, Die Bildungsstürmer, Ich riskier's! Schwerpunkt: Fortschritt wagen, Bd. 15, S. 128–131, 2013.
, Education at a Glance 2013. OECD indicators. Paris: OECD Publishing, 2013.
T. König, Integrating Science and Research into the Ministry of Economy in Austria: Better Coordination of Innovation Cycle?, ideas on europe | http://era.ideasoneurope.eu/, 2013.
W. Altzinger, Lamei, N., Rumplmaier, B., und Schneebaum, A., Intergenerationelle soziale Mobilität in Österreich, Statistische Nachrichten, S. 48–62, 2013.
N. Schaper, Schlömer, T., und Paechter, M., Kompetenzen, Kompetenzorientierung und Employability in der Hochschule (Teil 2), Bd. 8. 2013.
E. Grande, Jansen, D., und Jarren, O., Neue Governance der Wissenschaft. Reorganisation – externe Anforderungen – Medialisierung. Bielefeld: transcript, 2013, S. 374 S.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Statistisches Taschenbuch 2013. Wien: , 2013, S. 132 S.
Wie gelingt der Berufseinstieg? Erste Studienergebnisse aus dem AbsolventInnen-Tracking der Universität Wien, uniport-karriereblog | http://www.uniport.at/uniport/frontend.CareerInfos/list.now?postid=9780, 2013.
Wissen, Bd. 63. 2013.
B. M. W. F. |Bfür Wisse Forschung, Wissenschaft in Österreich|Statistiken/Science in Austria|Statistics 2012. Wien: , 2013.
2012
C. Kravagna, Bäume des Wissens. Anthropologie, Kunst und Politik. Melville J. Herskovits und Zora Neale Hurston – Harlem um 1930, unsettling knowledges, 2012.
, Bildung auf einen Blick 2012. OECD-Indikatoren. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag, 2012, S. 690 S.
S. Austria, Bildung in Zahlen 2010/11. Schlüsselindikatoren und Analysen. Wien: , 2012, S. 157 S.
S. Austria, Bildung in Zahlen 2010/11. Tabellenband. Wien: , 2012, S. 452 S.
K. Büsel, Bildung oder Ausbildung? Zu den Erwartungen Studierender am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie Wien an ihr Studium und ihre beruflichen Perspektiven im Spannungsfeld Bologna-Prozess - Audimax-Proteste, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, S. 139 S.
G. As, Bildungsgeschichten von Studierenden mit türkischem Migrationshintergrund. Eine qualitative Studie zum Bildungsverlauf in der zweiten Migrant/-innen Generation, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2012, S. 141 S.
A. Gresh, Das Jahr der Arabellion. Die arabischen Gesellschaften schienen seít langem erstarrt und von den globalen Entwicklungen abgeschnítten. Doch Anfang 2011 begann die Rebellion der "arabischen Straße", die einige Regime zu Fall brachte, Atlas der Globalisierung, S. 148–151, 2012.
M. Chuchla, "Degradierung in Österreich: Mangelnde Anerkennung des soziokulturellen Kapitals von MigrantInnen aus dem ehemaligen Jugoslawien, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien". Wien: , 2012, S. 141 S.

Seiten