Adam Politzer, Prof. Dr.

1.10.1835 – 10.8.1920
geb. in Albertirsa gest. in Wien

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Denkmal Arkadenhof 1983 Medizinische Fakultät

Adam Politzer habilitierte sich 1861 für Ohrenheilkunde. Ab 1873 leitete er die neu gegründete Universitätsohrenklinik, die erste weltweit. 1894 erfolgte die Ernennung zum ordentlichen Professor. Politzer entwickelte ein später nach ihm benanntes Verfahren zur Behandlung von Schwerhörigkeit. Während seiner Lehrtätigkeit wurde die Ohrenheilkunde zu einem akademisch anerkannten Fach. Einer seiner Schüler war der Nobelpreisträger Robert Barany.
Eine Büste, gestaltet von József Kampfl, finanziert und beantragt von der Österreichischen Gesellschaft für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, wurde 1983 im Arkadenhof der Universität Wien enthüllt.

Thomas Maisel

Zuletzt aktualisiert am 09.07.2020 - 13:39

Druckversion