Biblio

Export 520 results:
Author [ Title(Desc)] Type Year
Filters: First Letter Of Last Name is P  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
E
H. Posch, Ingrisch, D., and Dressel, G., Einleitung, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, pp. 19–60.
M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R., Einleitung, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 261–286.
M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R., Einleitung, in Geisteswissenschaften im Nationalsozialismus: Die Universität Wien 1938–1945, M. G. Ash, Nieß, W., and Pils, R. Göttingen: V&R | Vienna University Press, 2010, pp. 261–286.
K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., and Stadler, F., Einleitung der HerausgeberInnen, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, pp. 27-30.
R. Georg Plaschka, Einleitung. Im übernationalen Beziehungsfeld der Studentenströme. Ein Schritt zur Studiengeschichte Europas, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, R. Georg Plaschka and Mack, K. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983, pp. 13–20.
R. Georg Plaschka, Einleitung. Im übernationalen Beziehungsfeld der Studentenströme. Ein Schritt zur Studiengeschichte Europas, in Wegenetz europäischen Geistes, Bd. I: Wissenschaftszentren und geistige Wechselbeziehungen zwischen Mittel- und Südosteuropa vom Ende des 18. Jahrhunderts bis zum Ersten Weltkrieg, R. Georg Plaschka and Mack, K. München: Verlag für Gesellschaft und Politik, 1983, pp. 13–20.
F. Stadler, Huber, A., and Posch, H., "Eliten/dis/kontinuitäten im Wissenschaftsbereich in der II. Republik. Zur Reintegration der im Nationalsozialismus aus ""politischen"" Gründen vertriebenen Lehrenden der Universität Wien nach 1945. Endbericht Forschungsprojekt". Wien, 2011.
E. Prost, Emigration und Exil österreichischer Wissenschafterinnen, in Vertriebene Vernunft I. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Wien and München: Jugend & Volk, 1987, pp. 444–470.
K. Kniefacz and Posch, H., Emigration/Remigration in den Bildungsbiografien der 1938 vertriebenen Studierenden. Das Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, in Bilderbuch-Heimkehr. Remigration im Kontext, K. Prager and Straub, W. Wuppertal: Arco Verlag, 2017, pp. 231–242.
K. Kniefacz and Posch, H., Emigration/Remigration in den Bildungsbiografien der 1938 vertriebenen Studierenden. Das Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, in Bilderbuch-Heimkehr. Remigration im Kontext, K. Prager and Straub, W. Wuppertal: Arco Verlag, 2017, pp. 231–242.
W. H. Bergquist and Pawlak, K., Engaging the six Cultures of the Academy, 2. rev. and exp.nd ed. Boston: Jossey Bass, 2008.
O. Preining, Engelbert Broda, in Vertriebene Vernunft II. Emigration und Exil österreichischer Wissenschaft 1930–1940, 2nd ed., F. Stadler Münster: LIT, pp. 706–708.
G. Portele, Entfremdung bei Wissenschaftlern: soziale Vorstellungen von Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen über "Wissenschaft" und "Moral". Frankfurt am Main and New York: Campus, 1981, p. 239 S.
A. Pelinka, Entnazifizierung: Administration statt Auseinandersetzung, Aufrisse. Zeitschrift für politische Bildung, vol. 2, no. 3, pp. 42-45, 1981.
R. Platzer, Entnazifizierung der Studierenden an der Universität Wien unter besonderer Berücksichtigung der Medizinischen Fakultät, ungedr. phil. Dipl. Univ. Wien. Wien: , 2005, p. 107 S.
R. Pfefferle, Entnazifizierung und Reintegration. Die Professorenschaft der philosophischen Fakultät der Universität Wien nach 1945. Beitrag zum "Tag der Politikwissenschaft" am 2. Dezember 2011 an der Universität Salzburg. Wien, p. 37 S., 2011.
S. Paletschek, Entnazifizierung und Universitätsentwicklung in der Nachkriegszeit am Beispiel der Universität Tübingen, in Wissenschaften und Wissenschaftspolitik. Bestandsaufnahmen zu Formationen, Brüchen und Kontinuitäten im Deutschland des 20. Jahrhunderts, Rvom Bruch and Kaderas, E. Stuttgart: Steiner, 2002, pp. 393–408.
G. Dressel and Ingrisch, D., Erfahrungen und Erzählungen von (nicht-) Zugehörigkeiten, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, H. Posch and ., D. Wien and Münster: LIT, 2008, pp. 261–300.
C. F. Porter, Eric Voegelin on Nazi Political Extremism, Journal of the History of Ideas, vol. 63, pp. 151–171, 2002.
H. Pachler, Erich Wilhelm Ricek (1915–1991). Ein Leben für die Wissenschaft. St. Georgen i. A.: Verlag H. Pachler, 2002, p. 284 S.
A. Posselt, Erinnerung [ms Manuskript]. Wien: , 2002, p. 36 S.
H. Posch, Erinnerung und Gedenken im universitären Raum, Gedenkdienst, pp. 1–2, 2011.
S. Schraut and Paletschek, S., Erinnerung und Geschlecht – auf der Suche nach einer transnationalen Erinnerungskultur in Europa, Historische Mitteilungen, vol. 19, pp. 15–28, 2006.
W. Pircher, Erinnerungen an das Gedächtnis, Konstruktionen des Erinnerns. Transitorische Turbulenzen, pp. 147–150, 1994.
D. Ingrisch, Dressel, G., and Posch, H., Erleben Erinnern Erzählen. Der März 1938 aus der Perspektive von Studierenden der Universität Wien, in "Anschluß" und Ausschluss 1938. Vertriebene und verbliebene Studierende der Universität Wien, D. . Wien and Münster: LIT, 2008, pp. 179–198.

Pages