Biblio

Export 7145 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
2016
H. Ipser, In memoriam Kurt L. Komarek (1926-2016), 2016. [Online]. Available: http://medienportal.univie.ac.at/uniview/uni-intern/detailansicht/artikel/in-memoriam-kurt-l-komarek-1926-2016/.
K. Hötzenecker, Limbeck-Lilienau, C., Schweizer, D., und Laufersweiler, B., Innovation durch Grundlagenforschung. Der Beitrag wissenschaftlicher Theorien und Entdeckungen zum gesamtgesellschaftlichen Fortschritt. Begleitheft zur Ausstellung an der Universität Wien. Wien: Universität Wien, 2016, S. 68.
K. Taschwer, Julius Tandler: Professor und Bio-Politiker in einer Person, Der Standard, 2016.
G. Néret, Klimt. Köln: Taschen Verlag, 2016.
M. Niederkorn-Bruck, Kloster Melk und Universität Wien von 1365 bis 1500, in Universität und Kloster. Melk als Hort der Wissenschaftspflege im Bannkreis der Universität Wien – fruchtbarer Austausch seit 650 Jahren (= Thesaurus Mellicensis 3), G. Glaßner und Niederkorn-Bruck, M. Melk: , 2016, S. 31-83.
H. Berger, Neues Licht auf die Wiener Zeit Alberts von Sachsen (1363-1366). Eine kleine Gabe zum 650-Jahr-Jubiläum der Universität Wien 2015, Codices manuscripti & impressi. Zeitschrift für Buchgeschichte, Bd. 103/104, 2016.
A. Huber, Rückkehr erwünscht. Im Nationalsozialismus aus "politischen" Gründen vertriebene Lehrende der Universität Wien, Bd. 14. Wien, Münster: LIT Verlag, 2016.
B. Biwald, "A Schuster ist er - und Krätz hat er", Wiener Zeitung, Wien, 2016.
C. Riedl-Dorn, Unger, Franz Joseph Andreas Nicolaus, Naturforscher, Botaniker, in Neue Deutsche Biographie, Bd. 26, Berlin: Bayerische Akademie der Wissenschaften, 2016, S. 630–631.
Universitäten, Studium, Statistiken, 2016. [Online]. Available: http://www.statistik.at/web_de/statistiken/menschen_und_gesellschaft/bildung_und_kultur/formales_bildungswesen/universitaeten_studium/index.html.
M. Brînzei, Unknown Fragments of Petrus de Treysa in the Codex Basel, Universitätsbibliothek A-X-44, Chôra. Revue d’études anciennes et médiévales , Bd. 14, S. 285-293, 2016.
K. Fliedl, Vom Umgang mit Menschen: Laudatio anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Wien an Ruth Klüger, in Ruth Klüger und Wien, H. Ch. Ehalt, Fliedl, K., und Strigl, D. Wien: {Picus Verlag}, 2016, S. 17–25.
M. Keil, What Happened to the 'New Christians'? The 'Viennese Geserah' of 1420/21 and the Forced Baptism of the Jews, in Jews and Christians in Medieval Europe, P. Buc, Keil, M., und Tolan, J. Victor Turnhout, Belgium: Brepols, 2016, S. 97–114.
M. Keil, What happened to the ʻNew Christiansʼ? The ʻViennese Geserahʼ of 1420/21 and the Forced Baptism of the Jews, in Jews and Christians in Medieval Europe: The Historiographical Legacy of Bernhard Blumenkranz (= Religion and Law in Medieval Christian and Muslim Societies 7), Turnhout: , 2016, S. 97-114.
2015
F. Stadler, Kniefacz, K., und Posch, H., 650 Jahre Universität Wien – Aufbruch ins neue Jahrhundert, hg. v. "Universitäre Kommission zur wissenschaftlichen Aufarbeitung der Universitätsgeschichte, insbesondere im Rahmen des 650-Jahr-Jubiläums" u. Forum "Zeitgeschichte der Universität Wien", 4 Bd. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015.
K. Kniefacz und Posch, H., Akademische Grade und Berufsberechtigung – Das Verhältnis von Bildung und Ausbildung an der Universität Wien im »langen 20. Jahrhundert«, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 317-336.
C. Fleck, Akademische Wanderlust im Wandel, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner und König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 127–152.
M. G. Ash, Alexander Van der Bellen. Ökonom und Parteiobmann der Grünen. Interview, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 389-398.
C. Hämmerle und Hauch, G., »Auch die österreichische Frauenforschung sollte Wege der Beteiligung finden..« Zur Institutionalisierung der Frauen- und Geschlechtergeschichte an der Universität Wien, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 97-110.
T. König, Aufsteigen, Verdrängen, Nachholen: Sozialwissenschaft(en) an der Universität Wien, in Universität – Forschung – Lehre. Themen und Perspektiven im langen 20. Jahrhundert, K. Kniefacz, Nemeth, E., Posch, H., und Stadler, F. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 169-182.
H. Schörner, Äußerer Zwang und innerer Antrieb: Die Dynamik des Faches Klassische Archäologie während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, in Reflexive Innensichten aus der Universität. Disziplinengeschichten zwischen Wissenschaft, Gesellschaft und Politik, K. Anton Fröschl, Müller, G. B., Olechowski, T., und Schmidt-Lauber, B. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 575-586.
O. Jens Schmitt, Balkanforschung an der Universität Wien, in Reichweiten und Außensichten. Die Universität Wien als Schnittstelle wissenschaftlicher Entwicklungen und gesellschaftlicher Umbrüche, M. Grandner und König, T. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 61–98.
Begleitheft zur Ausstellung: Von der Propagandaschmiede zur Kommunikationswissenschaft 24. September 2015 – 25. Jänner 2016 am Wiener Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Wien: Arbeitskreis für historische Kommunikationsforschung, 2015.
N. N., Berthold Hatschek, Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, 2015. [Online]. Available: http://www.oeaw.ac.at/online-gedenkbuch/gedenkbuch/personen/a-h/berthold-hatschek/.
W. Heindl, Bildung und Emanzipation. Studentinnen an der UniversitätWien, in Universität – Politik – Gesellschaft, M. G. Ash und Ehmer, J. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2015, S. 529-564.

Seiten