Biblio

Export 7446 results:
Autor Titel Typ [ Jahr(Asc)]
2016
Datawarehouse Hochschulbereich des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. 2016.
H. Schörner, Die Disziplin Klassische Archäologie an der Universität Wien in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts (1898–1951), in Akten des 15. Österreichischen Archäologentages in Innsbruck 27. Februar – 1. März 2014, G. Grabherr und Kainrath, B. Innsbruck: , 2016, S. 347–358.
T. Lau, Die Kaiserin. Maria Theresia. Wien: Böhlau Verlag, 2016.
T. Maisel, Seidl, J., und Matiasovits, S., Die Matrikel der Wiener Rechtswissenschaftlichen Fakultät - Matricula Facultatis Juristarum Studii Wiennensis. II. Band: 1442–1557. Wien, Köln, Weimar: Böhlau Verlag, 2016.
K. Sigmund, Die Verfolgung und Ermordung des Moritz Schlick, Der Standard, Wien, 2016.
E. A. Lukács, Disputieren an der Theologischen Fakultät der Universität Wien um 1400, Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung, Bd. 124, S. 418-429, 2016.
K. Gornik, Diem, B., und Sofric, R., Dokumentation über den ehemaligen Schießkeller des Universitätssportinstitutes Wien im Hauptgebäude der Universität Wien. Bericht im Auftrag der Universität Wien, ic consulenten Ziviltechniker GesmbH, Wien, 2016.
K. Taschwer, Eher verfehlte Gelehrten-Ehrungen, Der Standard, Wien, 2016.
P. Otuka-Karner, Eine Zeitzeugin berichtet (Interview mit Emmy Tauffkirchen), Inform - Zeitschrift von Physio Austria, dem Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs, Bd. 1 (100 Jahre Physiotherapie in Österreich), S. 16, 2016.
M. Klemun, Einheit in der Vielfalt – Franz Ungers (1800–1870) Konzepte der Naturforschung im internationalen Kontext. Göttingen: Vienna University Press | V&R Unipress, 2016.
E. Grabenweger, Germanistik in Wien. Das Seminar für Deutsche Philologie und seine Privatdozentinnen (1897–1933). Berlin: De Gruyter, 2016.
H. Grunert, Glauben im Hinterland. Die Serbisch-Orthodoxen in der habsburgischen Herzegowina 1878–1918. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016.
K. Kniefacz, Hans Friedmann, Gedenkbuch für die Opfer des Nationalsozialismus an der Universität Wien 1938, 2016. [Online]. Available: http://gedenkbuch.univie.ac.at/index.php?person_single_id=592.
H. Bannert, In memoriam Hans Schwabl (1924-2016), uniview, Vienna, 2016.
H. Ipser, In memoriam Kurt L. Komarek (1926-2016), 2016. [Online]. Available: http://medienportal.univie.ac.at/uniview/uni-intern/detailansicht/artikel/in-memoriam-kurt-l-komarek-1926-2016/.
K. Hötzenecker, Limbeck-Lilienau, C., Schweizer, D., und Laufersweiler, B., Innovation durch Grundlagenforschung. Der Beitrag wissenschaftlicher Theorien und Entdeckungen zum gesamtgesellschaftlichen Fortschritt. Begleitheft zur Ausstellung an der Universität Wien. Wien: Universität Wien, 2016, S. 68.
K. Taschwer, Julius Tandler: Professor und Bio-Politiker in einer Person, Der Standard, 2016.
G. Néret, Klimt. Köln: Taschen Verlag, 2016.
M. Niederkorn-Bruck, Kloster Melk und Universität Wien von 1365 bis 1500, in Universität und Kloster. Melk als Hort der Wissenschaftspflege im Bannkreis der Universität Wien – fruchtbarer Austausch seit 650 Jahren (= Thesaurus Mellicensis 3), G. Glaßner und Niederkorn-Bruck, M. Melk: , 2016, S. 31-83.
H. Berger, Neues Licht auf die Wiener Zeit Alberts von Sachsen (1363-1366). Eine kleine Gabe zum 650-Jahr-Jubiläum der Universität Wien 2015, Codices manuscripti & impressi. Zeitschrift für Buchgeschichte, Bd. 103/104, 2016.
A. Huber, Rückkehr erwünscht. Im Nationalsozialismus aus "politischen" Gründen vertriebene Lehrende der Universität Wien, Bd. 14. Wien, Münster: LIT Verlag, 2016.
B. Biwald, "A Schuster ist er - und Krätz hat er", Wiener Zeitung, Wien, 2016.
C. Riedl-Dorn, Unger, Franz Joseph Andreas Nicolaus, Naturforscher, Botaniker, in Neue Deutsche Biographie, Bd. 26, Berlin: Bayerische Akademie der Wissenschaften, 2016, S. 630–631.
Universitäten, Studium, Statistiken, 2016. [Online]. Available: http://www.statistik.at/web_de/statistiken/menschen_und_gesellschaft/bildung_und_kultur/formales_bildungswesen/universitaeten_studium/index.html.
M. Brînzei, Unknown Fragments of Petrus de Treysa in the Codex Basel, Universitätsbibliothek A-X-44, Chôra. Revue d’études anciennes et médiévales , Bd. 14, S. 285-293, 2016.

Seiten