Anton Wedl

19.Jhdt – 10.12.1929
geb. in Wien gest. in Wien

Philanthrop, Präsident, Großindustrieller (Textilimport) in New York, ab 1912 Verwaltungsrat der Österreichischen Industrie- und Handelsbank

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Ehrenmedaille Ehrenmedaille gold 1922

Die Verleihung der goldenen Ehrenmedaille der Universität Wien an Verwaltungsrat Anton Wedl (Wedel) erfolgte laut Senatsbeschluss vom 14. Juli 1922. Den Anlass boten die Hilfeleistungen, die die Universität Wien sowie ihre Studierenden und Lehrenden nach dem Ersten Weltkrieg erhielten, um die humanitäre Notsituation der Nachkriegsjahre zu lindern.

1925 erhielt er auch das Goldenes Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich.

Anton starb am 10. Dezember 1929 in einem Sanatorium in Wien und wurde am 13. Dezember 1929 am Friedhof Baumgarten bestattet.

> http://www.jta.org/1929/12/12/archive/german-american-catholic-friend-of...

Archiv der Universität Wien, R 34.4: Ehrenbuch 1921-1959; Akademischer Senat, Gz. 708 ex 1919/20.

Katharina Kniefacz

Zuletzt aktualisiert am 09.02.2019 - 09:30