Michael Johann Wagner, Dr. theol. h. c.

19.9.1788 – 23.10.1842
geb. in Linz gest. in St. Pölten

Ehrungen

Ehrung Titel Datierung Fakultät
Ehrendoktorat Dr. theol. h.c. 1827 Katholisch-Theologische Fakultät

Funktionen

DekanIn Katholisch-Theologische Fakultät 1829/30
Rektor 1830/31

Studium der Theologie, 1827 Dr. theol. h. c., 1811 Priesterweihe; Prof. der Pastoraltheologie am bischöflichen Studium in Linz, 2. Studiendirektor des Bildungsinstitutes zum heil. Augustin (Frintaneum), ab 1825 Prof. für Pastoraltheologie ebd., 1826 Prof. für Pastoraltheologie an der Universität, 1830/31 Rektor; kaiserlicher Hofkaplan, 1827 Beichtvater von Franz I., 1836 Bischof von St. Pölten; Abt der seligsten Jungfrau Maria zu Pagrány, Propst des heil. Bischofes und Märtyrers Adalbert, Domherr von Raab; bischöflicher Konsistorialrat zu Linz und Raab, Beisitzer der Gerichtstafel des Raaber Comitats und des Prädial-Adelsitzes von Bátsa, Mitglied der theol. Fakultät der königl. Pester Universität.

Zuletzt aktualisiert am 21.06.2021 - 14:05