Biblio

Export 44 results:
Autor [ Titel(Desc)] Typ Jahr
Filters: Keyword is Schlick  [Clear All Filters]
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
1
H. Seyrl, 1936 | 1., Universität, Dr. Karl Luegerring 1: Räuber seiner Liebe. Der Fall Dr. Hans Nelböck, in Tatort Wien. Der Neue Wiener Pitval. Dokumentation der bedeutendsten Kriminalfälle Wien des 20. Jahrhunderts. 2: Die Zeit von 1925–1944, Wien and Scharnstein: Edition Scheyrl, 2007, S. 21–22.
D
A. Prof, Der Fall des Wiener Professors Schlick – eine Mahnung zur Gewissenserforschung, Schönere Zukunft, Bd. XI, S. 1–2, 1936.
T. Cless-Bernert, Der Mord an Moritz Schlick. Augenzeugenbericht und Versuch eines Portraits aus der Sicht einer damaligen Studentin, Zeitgeschichte, Bd. 9, S. 229–234, 1982.
M. Siegert, Der Mord an Professor Moritz Schlick, in Attentate, die Österreich erschüttern, L. Spira Wien: , 1981, S. 123–131.
T. Cless-Bernert, Der Philosoph und sein Mörder. Bericht einer Augenzeugin. Zum 100. Geburtstag von Moritz Schlick, Morgen, S. 83–85, 1982.
F. Stadler, Die andere Kulturgeschichte am Beispiel von Emigration und Exil der österreichischen Intellektuellen 1930–1940, in Österreich im 20. Jahrhundert. Ein Studienbuch in zwei Bänden. Von der Monarchie bis zum Zweiten Weltkrieg, M. Gehler und Steininger, R. Wien and Köln and Weimar: Böhlau, 1997, S. 499–534, 535–558.
P. Csendes, Die Intensive Moderne, in Wien: Von 1790 bis zur Gegenwart, Wien and Graz and Köln: Böhlau, 2006, S. 499–500.
K. Camillo Schneider, Die Möglichkeit einer neuen deutschen Kultur. 7 Vorträge gehalten an der Universität Wien. Wien: Wila Wiener Literarische Anstalt, 1921, S. 209 S.
V. Matejka, Die Philosophie der Untat, in Das Buch Nr. 3, D. . Wien: Löcker, 1993, S. 44–58.
U. Tartaruga, Die Rolle der Fossilien der Entwicklungsgeschichte der Einhornsage, ungedr. phil. Diss. Univ. Wien – NICHT APPROBIERT. Wien: , 1931.
M. Schwarz, Die Struktur des Baues, in Die Universität am Ring 1884–1984, H. Fillitz Wien and München: Edition Brandstätter, 1984, S. 26–35.
M. Schwarz, Die Symbolik des Baues, in Die Universität am Ring 1884–1984, H. Fillitz Wien and München: Edition Brandstätter, 1984, S. 36–49.
K. Camillo Schneider, Die Wiener Revolution. Wien: Stern, 1931, S. 172 S.
F. Stadler, Documentation: The Murder of Moritz Schlick, in The Vienna Circle. Studies in the Origins, Development and Influence of Logical Empiricism, Wien and New York: Springer, 2001, S. 866–909.
F. Stadler, Dokumentation: Die Ermordung von Moritz Schlick, in Studien zum Wiener Kreis. Ursprung, Entwicklung und Wirkung des Logischen Empirismus im Kontext, Frankfurt am Main: , 1996, S. 920–961.
I
I. Kertesz, Ich, ein anderer. Berlin: Rowohlt, 1998, S. 126 S.
R. Haller, In memoriam Moritz Schlick (14.4.1882–22.6.1936), Mitteilungen des Instituts für Wissenschaft und Kunst, S. 34–38, 1986.
K
W. Kühnelt, Karl Camillo Schneider (1867–1943), Zoologe, in Österreichisches Biographisches Lexikon 1815–1950, Bd. 10, andResearch F. York 1993, S. 382f.
M
K. Menger, Memories of Moritz Schlick, in Rationality and Science. A Memorial Volume for Moritz Schlick in Celebration of the Centennial of his Birth, E. T. Gadol Wien and New York: Springer, 1982, S. 83–103.

Seiten